Krankenkassen gefördertes Physiotraining für Rücken, Hüfte und Knie

Aktualisiert: 30. Juli


Warum Physiotraining?


Durch Mangel an Physiotherapeuten warten tausende von Patienten auf eine trainingstherapeutische Unterstützung. Viele Rezepte laufen aus bevor therapeutische Maßnahmen stattfinden konnten.


Zu dem kommen die Sparmaßnahmen im Gesundheitswesen dazu wo Patienten deutlich zu wenig Unterstützung bei ihren Erkrankungen bekommen. Physiotraining bietet eine ganzheitlichen Lösungsansatz für Rücken, Hüfte oder Knie und verbindet Physiotherapie und Fitness miteinander. Unser Physiotrainings Angebot im Rücken Therapie Center übernimmt die Krankenkasse bis zu 100 Prozent.




Wie sieht so ein Physiotraining aus?


Das Physiotraining beinhaltet eine langfristige Einführungs- und Betreuungsphase, wo wir Ihnen die Geräte im Detail erklären und zeigen. Neben dem Training an den Geräten, erhalten Sie informative Video Anleitungen die Sie auf den Tag übertragen können und somit das erlernte von den Trainingsgeräten in den Alltag verinnerlichen können.



Unser Physio-Training beinhaltet:


Thema Rücken

Gezielte Behandlung für den Rücken bei:

-Segmentale Stabilisation

-allgemeinen Rücken-Problemen ohne Ärztlichen Befund


Thema Hüfte

Gezielte Behandlung für die Hüfte bei:

-bei Coxarthrose

-nach Hüft-TEP

-allgemeinen Hüft Problemen ohne Ärztlichen Befund


Thema Knie

3.1 Gezielte Behandlung für das Knie bei:

-Konservative Therapie bei vorderem Kreuzband

-nach operativer Versorgung von vorderem Kreuzbandruptur

-Konservative Therapie von Meniskusverletzungen

-bei Gonarthrose

-bei Knie-TEP

-allgemeinen Knie Problemen ohne Ärztlichen Befund


Haben wir Ihre Interesse geweckt? Dann Melden Sie sich bei uns für einen Beratungstermin unter 02244/6020 oder mit dem Klick auf den Kontaktieren Button.






53 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen